Baureihe KAHV
DUALES RÜCKKÜHLWERK / HYBRIDKÜHLER FÜR DEN GESCHLOSSENEN
KREISLAUF MIT AXIALVENTILATOREN


Details

Hochleistungslamellenkühler – um möglichst hohe Trocken-Kühltemperaturen zu erreichen. Dies führt zur maximalen Wasserersparnis.

Wärmetauscher mit Kupferrohren und Alu-Lamellen.

Verwendung hochwertiger Materialien, die den hohen Wärmeübergang realisieren.
Alu-Lamellen mit Spezialbeschichtung –
für verbesserten Korrosionsschutz
Grundgestell in Edelstahl

Abdeckungen aus Aluminiumblechen
Alle Metallteile im Bereich der Wasserbesprühung in Edelstahl
Die saugend angeordneten Axialventilatoren sind für eine stufenlose Drehzahlregelung mittels Frequenzumrichter geeignet.
Niederdruck-Sprühsystem -
zur Lamellenbefeuchtung mit speziellen Weitwinkel-Sprühdüsen

Die Sprühdüsen erzeugen Tröpfchen, die fein genug sind, um eine gleichmäßige Befeuchtung des Lamellenpaketes zu erreichen, und
die groß genug sind, um nicht verweht zu werden.
Wasser-Sparschaltung

Die Benetzung der Kühllamellen erfolgt sektionsweise. Die Wasserzufuhr wird über die im Schaltschrank integrierte Steuerung, abhängig von der Belastung des Gerätes und dem Zustand der Umgebungsluft, automatisch optimiert.