Zubehör
Luftseite

Vogelschutzgitter

Vogelschutzgitter im Zu- und Abluftbereich vermeiden das Eindringen von Blättern, Vögeln u.ä. in das Innere der Kühltürme.
   
Abluftkanal/ Ablufthauben

Abluftkanäle bzw. Ablufthauben sind in den verschiedensten Ausführungen lieferbar. Sie dienen zur Luftumlenkung, Vermeidung von Luft-Rezirkulation bzw. zum Anschluss an ein bauseitiges Kanalsystem.
   
Ansaug-Luftfiltermatte

In Verbindung mit dem Vogelschutzgitter dient die Filtermatte dem Herausfiltern feinster Feststoffe aus der Ansaugluft.
Selbsttätige Luftklappe

Durch die druckseitig im Ventilatorstutzen angeordnete selbsttätige Luftklappe kann eine Rückströmung der gesättigten Luft aus dem Kühlturmgehäuse bei abgestelltem Lüftermotor nahezu verhindert werden. Somit kann bei Innenaufstellung oder Ausführung mit Ventilatorverkleidung eine Kondenswasserbildung weitgehend vermieden werden (Korrosionsschutz). Außerdem wird verhindert, dass bei mehrzelligen Anlagen feuchte Luft aus stillstehenden Geräten angesaugt wird.
   
Motorbetriebene Jalousieklappen -Auf / Zu-

Die Jalousie als komplettes Einbauteil, dichtschließend, besteht aus einem Edelstahlrahmen mit Hohlkörperlamellen. Die Verstellung dieser Lamellen erfolgt durch einen Stellmotor über Gestänge bzw. Kunststoffzahnräder.

Zuluft: Zwischen Ventilator und Ventilatorausblasstutzen angeordnet, komplett mit Stellmotor, erfüllt sie den gleichen Zweck wie die selbsttätige Luftklappe.

Abluft: Über dem Abluftwartungskanal montiert, komplett mit Stellmotor, dient sie zur Vermeidung von Kaltlufteinfall durch die Ausblasöffnung bei stehendem Lüfter und zur Unterbrechung von thermischen Luftströmungen durch das Gerät.