Heizung

ZUBEHÖR

Heizung

Rohrheizschlange
Zum Beheizen des Kühlturmwannenbereiches bei Frost mittels Dampf bzw. Warmwasser
Thermostatventil
Zur Regelung der Rohrheizschlange
Wannenheizung mit Trockengehschutz
Elektronik
Heizleistung 2.000 W (230 V, 50 Hz), Heizstab aus Edelstahl, Temperaturbegrenzer mit Verriegelung, Schaltleistung max. 20 A bei 230 V, Anschlusskasten und Deckel aus Aluminium, Schutzart IP 54
Thermostat
Elektronik
Zum Einbau in die Wasserwanne, mit Tauchhülse, Schaltleistung 10 A bei 250 V, 50 Hz. Der Thermostat steuert die Wannenheizung oder dient der Ein- oder Abschaltung der Heizung, Einstellbereich 0 - 50 °C, Schutzart IP 54. Das Gehäuseunterteil besteht aus AL-Druckguss, der Deckel aus schlagfestem Kunststoff.
Heizungsschaltkasten
Für Außenanbau, Gehäuse Kunststoff, Schutzart IP 54, ausgerüstet mit Hauptschalter, Fehlerstromschutzschalter, Schütze, Sicherungen und Kontrollampe.
Stutzenheizung
Zur Vermeidung von Eisbildung im Einblasstutzen, ähnlich einer Rohrbegleitheizung, am Einblasstutzen montiert, komplett mit Thermostat.